Dienstag, 31. Dezember 2013

Missing Link SWAP 2013 - Finale


Erinnert ihr euch:
Wir geben uns allen noch bis zum Jahresende Zeit um nicht in eine ungesunde Hast zu verfallen. 


  • Langsames sorgfältiges Arbeiten,

  • Spass am Nähen,

  • und möglichst viel Gewinn erzielen, 

das waren doch unser Ziele mit dieser Aktion.Wobei wir unter Gewinn sowohl die Kleidungsstücke als auch das Vergnügen am Prozess verstehen.

Jahresende! 

Das Ende der SWAP 2013 ist gekommen und zum Schluss dieses Prozesses haben wir mächtig geschwächelt. Kein Wunder! Es liefen parallel so viele SewAlongs wie nie. Einige haben sich an mehreren beteiligt. Und dann noch Weihnachten und Geschenke  und Familienfest und Weihnachtsfeiern und ..............

Lasst uns unsere Pläne ordnungsgemäß beenden und die aktuellen Stände zeigen. Dabei sollten wir berücksichtigen, dass Pläne nur die veränderlichen Vorlagen der realisierten Projekte sind. Es gilt was geschehen ist. Für Veränderungen, d.h. Vergrößerungen oder Verkleinerungen gibt es immer Gründe.

Ach übrigens, Immi Rong und Mema werden sicher wieder Pläne machen und diese hier zusammenfügen. 


Also, kein Druck und keine Scheu, so haben wir unsere Pläne realisiert: